Aqua-Fitness im Schwimmbecken

(Flach- und Tiefwasser)

LockSmith

Hintergrund

Was ist Aqua-Fitness?

Der Begriff Aqua-Fitness fasst viele Ausdauer- und Fitnesstrainings im Wasser zusammen. Er vereint Ausprägungen wie Aqua-Jogging, Aqua-Cycling, Aqua-Yoga, Aqua-Pilates und viele andere sowie Kombinationen davon. Aqua-Fitness ist ein sehr vielseitiger Wassersport.

Die Ausführung kann mit und ohne Geräte stattfinden. Auftriebsgeräte lassen die Teilnehmenden im Wasser schweben, wohingegen Widerstandsgeräte die Belastung gegen die Widerstand des Wassers erhöhen. Das Training eignet sich für Personen jeden Geschlechts und Fitness-Zustands.

Vorteile in Kürze

Gelenkschonung, Fitnessverbesserung, Ausdauerverbesserung, Steigerung der Körperbalance und des Muskeltonus, Bindegewebsmassage

Wassertiefe

Flachwasser: Die Teilnehmenden stehen im Wasser, das Wasserniveau liegt zwischen Bauch und Brust.
Tiefwasser: Die Teilnehmenden haben keinen Bodenkontakt und schwimmen/schweben im Wasser. 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Teilnehmende können sich sicher im Tiefwasser bewegen (Schwimmer)
  • Keine ärztlichen Bedenken

Aqua-Fitness kann unter Umständen nicht geeignet sein für Personen mit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung, einer Erkrankung oder Verletzung des Bewegungsapparates, etc. Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt.

WochentagUhrzeitEinlassLeitungKursstart u. -dauer
Montag20.00 - 21.00 Uhr19.50 UhrOda Jürgens
Donnerstag20.15 - 21.00 Uhr20.05 UhrJudith Glas, Christine JülichJeweils der erste Donnerstag nach den Weihnachts-, Oster-, Sommer- und Herbstferien.
Nächster Start: 28.10.2021
Freitag19.00 - 19.45 Uhr18.50 UhrJudith Glas, Christine JülichJeweils der erste Freitag nach den Weihnachts-, Oster-, Sommer- und Herbstferien
Nächster Start: 29.10.2021

Trainingsstätte

Hallenbad Gladbeck
Bottroper Straße 33
45964 Gladbeck

VfL-Geschäftsstelle

Schützenstraße 120 · 45964 Gladbeck

Rufen Sie uns an

02043 22282

Schreiben Sie uns

aquafitness@vflgladbeck.de